Beckenuhr

Ausgangsstellung
  • In funktioneller Rückenlage auf der Matte.
  • Powerhouse aktivieren.
Bewegungsdurchführung
  • Vorstellung unter dem Steißbein befindet sich 6 Uhr (Becken kippen, leichtes Hohlkreuz), unter dem Nabel die12 Uhr (Becken aufrichten, Lendenwirbelsäule Richtung Boden), auf der rechten Beckenseite 3 Uhr (rechte Beckenhälfte sanft in die Matte drücken) und auf der linken Beckenseite 9 Uhr (linke Beckenhälfte sanft in die Matte drücken).
  • Bei fließender Atmung das Becken mehrere Male nacheinander „im Uhrzeigersinn“ und „gegen den Uhrzeigersinn“ bewegen.

Kommentar

  • Bewusst das Powerhouse wahrnehmen.
  • Die Wirbelsäule in der physiologischen Haltung stabilisieren und keine Kraft über die aufgestellten Füße, die Arme oder den Hinterkopf (Kopf gegen Matte drücken) ziehen.

Deine Favoriten

Hier werden Deine Favoriten für 365 Tage gespeichert. Nachfolgend findest Du eine Auflistung. 

Keine Favoriten hinzugefügt

Ähnliche Spiele

  • 3-5 Jahre
  • Alltagsgegenstände
  • 6-8 Jahre
  • 9-11 Jahre
  • ab 12 Jahren
  • Ball
  • 6-8 Jahre
  • 9-11 Jahre
  • ab 12 Jahren
  • Ball
  • 6-8 Jahre
  • 9-11 Jahre
  • ab 12 Jahren
  • Ball
  • 6-8 Jahre
  • 9-11 Jahre
  • Ohne bestimmtes Material
  • 6-8 Jahre
  • 9-11 Jahre
  • Ohne bestimmtes Material
  • 6-8 Jahre
  • 9-11 Jahre
  • ab 12 Jahren
  • Ohne bestimmtes Material
  • 6-8 Jahre
  • 9-11 Jahre
  • Ball
  • Tuch
  • 3-5 Jahre
  • Ohne bestimmtes Material
  • 6-8 Jahre
  • 9-11 Jahre
  • ab 12 Jahren
  • Ball
  • 3-5 Jahre
  • 6-8 Jahre
  • 9-11 Jahre
  • Keins
  • 3-5 Jahre
  • 6-8 Jahre
  • 9-11 Jahre
  • Ohne bestimmtes Material